Über die Zittauer Hütte

2.328 m, Kategorie I Alpenverein Warnsdorf/Krimml

Die Zittauer Hütte im Wildgerlostal ist ein alpiner Stützpunkt im Wander- und Hochtourenparadies des westlichsten Teiles im Nationalpark Hohe Tauern. Sie ist für Wanderer und Bergsteiger gut erreichbar und ein idealer Ausgangspunkt für ambitionierte Gipfeltouren oder beeindruckende Hüttenwanderungen in diesem Gebiet.

Die idyllische Lage der Hütte am unteren Wildgerlossee zu Füßen der Reichenspitzgruppe ist einzigartig, ebenso der Blick von der Sonnenterrasse auf die zerklüftete Gletscherwelt des Wildgerloskees.

Die Schutzhütte trägt das Umweltgütesiegel des Alpenvereins und wird von uns seit 2007 bewirtschaftet. Wir versuchen uns mit viel Engagement um Ihr leibliches Wohl zu kümmern und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Gerne stehen wir Ihnen auch mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Barbara und Hannes Kogler mit Familie

 Am unteren Wildgerlossee
 Reichenspitzgruppe
 Rosskopf 2845 m
Top